Renovie­rung „Adelen­blick“

Adelenblick
Adelenblick

Einen phäno­me­na­len Blick von der Kohlfurth nach Solin­gen kann man vom „Adelen­blick“ genie­ßen. Dieser befin­det sich in der Nähe des Manuels­kot­ten, oberhalb des Wahlerts am „Wahlerts­kopf“.
Bei einer Wande­rung über den W‑Weg (Wupper­tal Rundweg) kommen Sie in den Genuss dieses Ausblicks.

Der Cronen­ber­ger Heimat- und Bürger­ver­eins (CHBV) hat die Aufga­be zur Instand­set­zung und zur regel­mä­ßi­gen Pflege des „Adelen­blick“ übernom­men. Dies geschieht unter Mithil­fe des städti­schen Grünflä­chen­am­tes.
Dem CHBV entste­hen durch diese Aufga­be regel­mä­ßig Kosten. Nach der Instand­set­zung im Jahre 2015 (siehe Foto), steht dieses Jahr wieder eine Renovie­rung an. Die Kosten hierfür liegen bei 2.500,- EUR.
Das Grünflä­chen­amt (Forst) hat bereits Zauntei­le und das Holzge­län­der abgebaut, wird schad­haf­te Holztei­le reparie­ren und die Monta­ge nach den Renovie­rungs­ar­bei­ten wieder vornehmen. 

Wir bitten Sie um Unter­stüt­zung zum Erhalt dieses schönen und erhal­tens­wer­ten Aussichtspunktes.

Wir freuen uns über Ihre Spende: www.gut-fuer-wuppertal.de/projects/70820

Adelenblick - Aussicht nach Solingen
Adelen­blick – Aussicht nach Solingen