CHBV-Jah­res­haupt­ver­samm­lung im Cro­nen­ber­ger Festsaal

CHBV-Jah­res­haupt­ver­samm­lung 2021 am 07.09.2021 im Cro­nen­ber­ger Fest­saal, Holz­schnei­der Stra­ße 14 in 42349 Wuppertal

Foto CHBV-Vorstand 2021Den über 40 geimpf­ten und gene­se­nen Teilnehmer*innen war die Freu­de anzu­mer­ken, dass man sich wie­der zu einer Jah­res­haupt­ver­samm­lung im Cro­nen­ber­ger Fest­saal tref­fen konnte.

Der 1. Vor­sit­zen­de Rolf Tesche gab einen Bericht über die Jah­re 2019 und 2020 ab, der die pan­de­mie­be­ding­ten Schwie­rig­kei­ten der Ver­eins­ar­beit, die aus­ge­fal­le­nen Ver­an­stal­tun­gen (Mar­tins­zug, Hüt­ten­zau­ber u. a.) und die Akti­vi­tä­ten um den „Platz für alle“ umfass­te. Letz­te­rer konn­te zwi­schen­zeit­lich nahe­zu fer­tig­ge­stellt wer­den und wird in Kür­ze ein­ge­weiht werden.

Da der Vor­stand für bei­de Kalen­der­jah­re nach erfolg­ter Kas­sen­prü­fung ein­stim­mig ent­las­tet wur­de, konn­ten die ergän­zen­den Wah­len zum Vor­stand durch­ge­führt werden.

Ste­phan Ries gab bekannt, dass er nach 18 Jah­ren aus per­sön­li­chen Grün­den nicht mehr kan­di­die­ren wer­de. Die Anwe­sen­den haben sich mit Applaus für die lan­ge erfolg­rei­che Zusam­men­ar­beit bei ihm bedankt.

Die Ver­samm­lung hat anschlie­ßend den bis­he­ri­gen 3. Vor­sit­zen­den Ralf Kie­pe zum 2. Vor­sit­zen­den und das Bei­rats­mit­glied Rolf Bär­mann zum 3. Vor­sit­zen­den gewählt. 

Vera Drees-Sendt­ner-Voel­dern­dorff wur­de als 2. Schrift­füh­re­rin im Amt bestätigt.

Ergänzt wird der Vor­stand durch die neue Funk­ti­on „Admi­nis­tra­tor für Digi­ta­les“ für die mit Bene­dikt Krö­nung ein jun­ges Mit­glied gewählt wurde.

Außer­halb der Regu­la­ri­en der JHV stell­te sich dann Arne Steg­ner (neu­er Co-Betriebs­lei­ter der ESW) den Cro­nen­ber­gern vor. Sei­ne Infor­ma­tio­nen wur­den mit Inter­es­se, aber auch mit kri­ti­schen Anmer­kun­gen und Fra­gen auf­ge­nom­men. Herr Steg­ner wird mit der Erkennt­nis ins Tal zurück­ge­kehrt sein, dass er mit dem CHBV einen hart­nä­cki­gen, aber auch kon­struk­ti­ven Gesprächs­part­ner auf den Süd­hö­hen hat.